gelebtes neues Bewusstsein und Naturspiritualität
gelebtes neues Bewusstsein und Naturspiritualität

Basis-Seminar Telepathische Tierkommunikation

                             

Tiere wirklich verstehen, mit all ihren innersten Bedürfnissen und Empfindungen, erfahren, was sie wirklich bewegt, das wünschen sich heute immer mehr Menschen.

Tiere sind Seelenwesen wie wir, deren geistige Entwicklung der unseren in vielen Bereichen allerdings weit voraus ist.
Sie haben uns Menschen vieles mitzuteilen, ganz besonders „ihren Menschen“, den Menschen, mit denen sie leben.

Das, was sie uns zu sagen haben geht weit über das hinaus, das sie uns über ihre Köpersprache zeigen können, oder was die Tierpsychologie über die jeweilige Tierart herausgefunden hat.

In meinen Seminaren zeige ich Ihnen, wie auch Sie auf telepathischem Wege mit Tieren kommunizieren können.

Erfahren Sie selbst, wie sich dadurch Ihre Sichtweise unseren Mitgeschöpfen und dem Leben gegenüber positiv verändert und die Verbindung zu Ihrem Tier vertieft wird.

Dies ist kein esoterischer Hokuspokus, Telepathie ist eine natürliche Fähigkeit, die jedem Lebewesen zueigen ist. Sie brauchen nur Ihr Herz für diese Wahrnehmungen zu öffnen und mit ein wenig Übung werden Sie ganz selbstverständlich mit anderen Lebewesen auch auf diese Art kommunizieren.

 

Was kann die telepathische Kommunikation mit Tieren bewirken?

  • Sie bekommen ein viel tieferes Verständnis für Ihr Tier – und für andere Tiere um Sie herum.
  • Sie lernen die Wünsche und Bedürfnisse der Tiere aus deren Sicht kennen.
  • Die Beziehung zu Ihrem Tier wird tiefer und liebevoller.
  • Verhaltensauffälligkeiten können abgeklärt werden und unter Einbeziehung eines geeigneten Therapeuten und des Tierbesitzers verbessert und oft ganz aufgelöst werden.
  • Der Abschied vom Tier wird meist sehr viel leichter für alle Beteiligten, weil auch hier ein neues Verständnis für den Vorgang des Sterbens erreicht werden kann.

 

                       
                                 Seminarinhalte:

1. Tag:



  • Einführung – was ist Telepathie – wissenschaftliche Erkenntnisse
    und theoretisches Hintergrundwissen.
  • leichte Meditations- und Visualisierungsübungen zur Einstimmung
  • Übung: finde Deinen Weg in das Reich (Bewusstseinsstufe) der Tiere
  • Erste Kontaktaufnahme mit einem Tier

Nach jeder Übung werden die gemachten Erfahrungen in der Gruppe besprochen.

 

2. Tag:

  • Besprechung der Eindrücke vom Vortag und Fragen hierzu
  • Durch weitere Übungen und Kommunikationen mit Tieren wird das Vertrauen in die telepathischen Fähigkeiten gestärkt und das eigene Potenzial erweitert.
  • Körperscan – zum Herausfinden von gesundheitlichen Problemen
  • Auflösen von Schwierigkeiten und Unsicherheiten

Nach jeder Übung werden die gemachten Erfahrungen in der Gruppe besprochen.

 

Bitte mitbringen:

Bilder von eigenen Tieren und/oder fremden Tieren (bei fremden Tieren nur mit Erlaubnis des Tierbesitzers), Schreibzeug

 

Ich freue mich auf zwei Tage mit vielen intensiven Erlebnissen und Erkenntnissen für Sie und Ihre Tiere!

 

Termin: Sa  , 13 – ca. 18 Uhr
            So  , 10 – ca. 18 Uhr

 

 

Dozentin: Uschi Giersiepen, gepr. Tierheilpraktikerin

 

Ursula Giersiepen

Spirituelle Lehrerin

Schamanin der neuen Zeit

Tierkommunikatorin

Ruajana-Reiki Lehrerin

geprüfte Tierheilpraktikerin

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 +49 2204-4829860

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Giersiepen