gelebtes neues Bewusstsein und Naturspiritualität
gelebtes neues Bewusstsein und Naturspiritualität

Aura-Sehen

Als Aura wird das Energiefeld bezeichnet, das jedes Lebewesen, Mensch, Tier und Pflanze, aber auch Orte und Gegenstände umgibt.

 

Es wird von uns im Alltag als die sogenannte "Ausstrahlung" eines Lebewesens wahrgenommen und ein Großteil der nonverbalen Kommunikation läuft als ständiger Austausch von Informationen über diese ab.

 

Die Aura eines Lebewesens wahrzunehmen (zu sehen, zu fühlen etc.) ist ein natürliche Fähigkeit, die uns allen angeboren ist. 

 

Du lernst in diesem Seminar:

 

  • dich wieder bewusst für diese Wahrnehmung zu öffnen.

 

  • Du erhältst das Wissen um die einzelnen Auraschichten, die darin gespeicherten Informationen und die Wechselwirkungen von Umwelt, Erfahrungen und Gedanken auf unser Energiesystem.

 

  • Du erfährst die Funktion, die Farben und das Wirken der Chakren (Energiezentren an unserem Körper)

 

  • In vielen praktischen Übungen entfaltest du Schritt für Schritt deine Wahrnehmung.

 

  • Du lernst die Auren verschiedener Lebewesen (und Orte) wahrzunehmen: Menschen, Tiere, Bäume etc.

 

  • Du erlernst die Bedeutung der Aurafarben und Farbveränderungen zu deuten.

 

  • Du erhältst Tools zur Heilung der Aura, wenn etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist.          

 

Termin: 09./10. Oktober 2021, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

 

Seminarort: Wermelskirchen

 

Weitere Fragen und Kosten Kosten auf Anfrage

 

 

 

Anmeldung
Anmeldung_Ruajana.pdf
PDF-Dokument [122.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierheilpraxis Giersiepen